Austrian Mountain News

Gastbeiträge auf Austrian Mountain News

Foto: „Grimming mountain“ von CipherN, Lizenz: CC BY-NC 2.0, Änderungen wurden vorgenommen

Foto: „Der Blogger…“ von Dennis Skyle , Lizenz: CC BY-ND 2.0

Austrian Mountain News sucht Gastautoren, die…

  • …gerne in den Bergen oder zum Wandern unterwegs sind.
  • …gerne Fotos machen.
  • …gerne Bergsport-Interessierten etwas weitergeben wollen.
  • …Experten auf einem für den Bergsport interessanten Wissensgebiet sind (zB: Biologen, Geologen, Kartographen,…).

Ich unterstütze auch sehr gerne junge Autoren wie Journalismus-Studenten und Hobbyautoren, die erste Erfahrungen mit dem Schreiben sammeln möchten und eine Referenz brauchen. Wir können zusammen sehr gerne Themenvorschläge erarbeiten!

Austrian Mountain News möchte gerne eine Plattform für interessante und individuelle Beiträge zum Thema Bergsport, Outdoorsport und Fotografie sein. Ihr könnt euren Artikeln eine persönliche Note geben und eigene Erfahrungen schildern.

Ich möchte bewusst die Themengebiete offen lassen, sie sollten lediglich mit dem zentralen Thema Berge zu tun haben. Als Orientierung nenne euch dennoch ein paar Themen, die gut passen würden. Ich will das Ganze aber nicht zu starr machen!

  • Bergfotografie
  • Interessante Erfahrungen in den Bergen oder beim Wandern
  • Interviews mit bekannten Personen aus dem Bereich Outdoor
  • Naturschutz
  • Geologische oder biologische Themen
  • Medizinisches (wie Erfahrungen mit Höhenakklimatisation, Notfallmanagement,…)
  • Lawinenkunde
  • oder ein ganz individuelles Thema

Euer Artikel sollte folgende Kriterien erfüllen:

  • …mindestens 500 Wörter
  • …ein Titelbild (1200 x 800 px, max. 500 Kb)
  • …mehrere Fotos innerhalb der Beiträge (Hoch- oder Querformat, 1200 x 800 px, max. 500 Kb oder gerne auch Panoramabilder)
  • …gerne auch ein Video 
  • …ein paar Infos über euch (Name und Beweggründe)

Austrian Mountain News bietet euch:

  • Eine Plattform für eure Beiträge mit 3000 – 5000 Lesern pro Monat.
  • Zu Beginn des Artikels steht euer Name.
  • Jedes eurer Bilder bekommt ein Copyright auf euren Namen.
  • Eine Statistik erscheint am Ende der Seite, ihr könnt immer nachsehen, wieviele Leser euer Artikel bis jetzt hatte.

Auf was ihr achten solltet:

  • Ihr müsst die Urheberrechte für eure Bilder besitzen, die Bilder dürfen nicht aus dem Web runtergeladen sein (außer Creative Commons), es sei denn sie gehören euch selbst.
  • Der Artikel soll kein Plagiat von Wikipedia oder anderen Seiten sein!
  • Er soll ethisch korrekt sein uns keine diskriminierenden Aussagen enthalten.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt, dann schickt mit bitte eine Mail! Ich freue mich auf eure Beiträge!

Bitte Teilen!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone