Austrian Mountain News

Skitour Tirolerkogel (1380m)

Annaberghaus am Tirolerkogel

Annaberghaus am Tirolerkogel

Tourenverlauf
Hauptretzhof – Sterngassl – Gipfel Tirolerkogel (1380 m) – Abfahrt über die Kalte Kuchel

Daten
Distanz: 11 km
Höhendifferenz: 900 m
Aufstieg: ca. 3:00 Stunden

Beschreibung
Der nordöstliche Anstieg auf den Tirolerkogel von Türnitz ist eine etwas längere Skitour in den niederösterreichischen Voralpen. Den Startpunkt der Tour, den Hauptretzhof, erreicht ihr, indem ihr mit eurem Auto in Türnitz Richtung Süden abzweigt und Richtung Weidenau fährt. Am Hof selbst bzw. etwas dahinter stehen ein paar Parkplätze zur Verfügung. Der Aufstieg beginnt hinter dem Hof Richtung Westen und verläuft zunächst flacher, danach etwas steiler über ein enges Waldstück, das Sterngassl. Unterhalb des Gipfels wird das Gelände weitläufiger und ihr erreicht problemlos das Annaberghaus am Gipfel des Tirolerkogels. Für den Rückweg könnt ihr eure Felle vorerst noch an den Skiern lassen, denn ihr müsst vor der Abfahrt noch weiteres Gehgelände zurücklegen. Ihr bleibt zunächst auf eurem Aufstiegsweg, zweigt dann aber Richtung Nordosten zur Kalten Kuchel ab (Hütten). Hier könnt ihr dann bald eure Felle abziehen und die unglaublich schöne Abfahrt in der weitläufigen und baumlosen Winterlandschaft genießen. Ein kurzes Waldstück muss dann noch gequert werden (Zaun) und vorbei an einer weiteren Hütte erreicht ihr die Forststraße an der ihr abfahren könnt. Kurz vor dem Hauptretzhof vereinigt sich der Abfahrtsweg mit dem Weg eures Aufstiegs.

Bildergalerie

Bitte Teilen!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *